Die Theatermacher Gundelfingen
Zeugin der Anklage - 2010

PlakatTitelbildZeugin der Anklage
(Witness for the Prosecution)

Kriminalstück von Agatha Christie
  
Samstag,  27.02.2010, 20 Uhr
Sonntag, 28.02.2010, 20 Uhr
Freitag, 05.03.2010, 20 Uhr
Samstag, 06.03.2010, 20 Uhr
Sonntag, 07.03.2010, 18 Uhr

 

Programmheft (PDF-Datei)
Pressespiegel zur "Zeugin der Anklage"
Flyer (PDF-Datei)
Plakat

Probenfotos vom 8. November 2009
Probenfotos vom 23./24. Januar 2010
Fotos der Endproben (22. - 25. Februar 2010)

 

 

 

 

 

 Inhalt

England 1952: Leonard Vole wird verdächtigt, die reiche Emily French ermordet zu haben. Ein Motiv hätte er, denn die ältere Dame hat ihm kurz vor ihrem Tode ihr Vermögen vermacht. Leonard Vole jedoch beteuert seine Unschuld. Während des Prozesses gelingt es dem bekannten Strafverteidiger Sir Wilfrid Robarts die Aussagen der belastenden Zeugen in Zweifel zu ziehen. Überraschend präsentiert die Anklage dann als dritte und letzte Zeugin Romaine, die Ehefrau des Angeklagten. Nach der Verhandlung erscheint die Lage für Leonard Vole ausweglos und seine Hinrichtung unabwendbar. Am Abend vor der Urteilsverkündung erscheint eine Frau bei Sir Wilfrid.
Ein spannender Krimi nimmt seinen Lauf...

 

Besetzung

Gruppenfoto Theatermacher

Miss Carter
Greta
Mr. Mayhew
Leonard Vole
Sir Wilfrid Robarts
Inspektor Hearne
Romaine
Mrs. Myers
Richter Wainwright
Dr. Wyatt
Janet McKenzie
Mr. Clegg
Protokollführerin
Die Frau
Geschworene


Regie

 - 
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -
 -


 -

Marlene Krämer
Birgit Merkel
Michael-Sebastian Besenfelder
Tobias Strauß
Nik Schurmann
Michael Bach
Frances Braun
Eva-Maria Beenenga
Martin Ruprecht
Manfred Krauss-Selinger
Jutta Ringel
Erwin Hochuli
Waltraud Hachmeister
Nathalie Hutt
u.a. Roselore Herrmann,
Uli Bach, Maja Überle-Pfaff,
Hans-Hermann Beckherrn

Hanne Hett-Hein