Die Theatermacher Gundelfingen
Eine etwas sonderbare Dame - 2009

TitelfotoTitelbildEine etwas sonderbare Dame

Komödie von John Patrick
 

Samstag, 28.03.2009, 20 Uhr
Sonntag, 29.03.2009, 20 Uhr
Freitag, 03.04.2009, 20 Uhr
Samstag, 04.04.2009, 20 Uhr
Sonntag, 05.04.2009, 18 Uhr

 

Programmheft (PDF-Datei)
Pressespiegel von "Eine etwas sonderbare Dame"
Flyer (PDF-Datei)
Fotos von der Generalprobe (26. März 2009)
Probenfotos vom 15. Februar 2009
Probenfotos vom 7./8. März 2009

 

 

 

 

Inhalt

Mrs. Savage, Witwe und Multimillionen-Erbin, wird von ihren Stiefkindern in eine Heilanstalt eingewiesen, weil sie verhindern wollen, dass das Erbe ihres Vaters für eine Stiftung zur Förderung von „verrückten“ Ideen verschleudert wird. In weiser Voraussicht hat Mrs. Savage das Vermögen in Wertpapieren angelegt und diese versteckt, um sie vor dem Zugriff der Kinder zu schützen.
Im Laufe der turbulenten Verwicklungen erweisen sich die „kranken“ Insassen des Sanatoriums weitaus menschlicher und vernünftiger als die vermeintlich „Normalen“, denen jedes Mittel zur Durchsetzung ihrer Interessen recht ist.

Gruppenfoto

 

Besetzung

Florence - Jeannette Kabis
Hannibal - Tobias Strauß
Fairy - Frances Braun
Jeffrey - Martin Ruprecht
Mrs. Paddy - Gabi Blawert
Mrs. Savage - Waltraud Hachmeister
Titus - Nik Schurmann
Samuel - Timm Anders
Lily Belle - Marlene Krämer
Dr. Emmett - Eva Beenenga
Miss Willie - Birgit Merkel